DienstagLiteratur, Lyrik von Julia Dathe

DienstagLiteratur 14.03. 2017

Beginn: 19.30 Uhr, in der Weißestrasse 13 (Diele)

Hut anstatt Eintritt

Zur diesmaligen DienstagLiteratur stellt Julia Dathe ihren Band „Eins“ vor. Er versammelt Lyrik aus den letzten acht Jahren. Mehr Infos auf: http://elifverlag.de/produkt/eins/

„Eine weiße 1 prangt auf dem schwarzen Cover von Julia Dathes Debutband. Oder doch zwei schnell gesetzte breite Pinselstriche, die sich als eine 1 lesen lassen. Oder aber eine schwarze Fläche mit einer 1-förmigen Auslassung? Oder ist es gar Kurt Schwitters’ i ohne Punkt? Alles, wahrscheinlich, und damit ist das Cover programmatisch für die Gedichte des Bandes, denn expressionistische Geschwindigkeit und starke Kontraste finden sich zuhauf in den Texten des Bandes, die ebenfalls immer wieder meine Erwartungen und mein Vorverständnis in überraschender Weise umzukehren verstehen. Das allein wäre schon Grund genug, das Buch zu empfehlen, aber der Band ist mehr als nur eine Sammlung großartiger Gedichte; er ist zugleich ein sorgfältig komponiertes Ganzes — zu Recht vergleicht Jan Kuhlbrodt das in seinem Nachwort mit einem Konzeptalbum — und man sollte sich unbedingt die Zeit nehmen, ihn beim ersten Lesen in einem Zug durchzugehen (eine beinahe überflüssige Empfehlung, will mir scheinen, die Gedichte werden ihre Leser ohnehin nicht so einfach wieder loslassen).“http://www.signaturen-magazin.de/julia-dathe–eins.html

Über Julia Dathe schreibt der Verlag:

„Autorin Julia Dathe schreibt Lyrik, Texte fürs Theater und Prosa. Geboren 1980, Studium der Kunst- pädagogik und am Deutschen Literaturinstitut, lebt und arbeitet in Leipzig als Lehrerin an einer Grundschule.

Ihre Gedichte wurden bisher in Zeitschriften und Anthologien veröffentlicht.“

Und Julia Dathe ist eine der Gastgeberinnen der DienstagLiteratur, die sie mit ihrer Person, ihrem kuratorischem Geschick und ihren inspirierenden Beiträgen trägt und bereichert.

DienstagLiteratur 4.10.16

Am Dienstag den 4. Oktober um 19.30Uhr  laden wir wieder zur Dienstagliteratur in die Diele (Weißestrasse 13) ein. Als Gäste erwarten wir Janna Steenfatt und Mareen Lorenz, sie lesen aus aktuellen Texten und kommen mit uns und euch ins Gespräch über Poesie, Arbeitsweisen und das Fertigwerden.

Spende statt Eintritt


Gastgeber: Doris Wutzler – Diele Weißestrasse 13

Veranstalter: Julia Dathe, Hauke von Grimm, Steffen Birmbaum

dienstagliteratur